Brau.ART

Über die Ausstellung

Die Brau.ART bildet seit 2009 eine Momentaufnahme des künstlerischen Schaffens in Dessau-Roßlau und vereint mit ihrer jährlichen Präsentation bildende und angewandte Kunst unter dem Dach eines Industriedenkmals.

2014 institutionalisierte sich das Ausstellungskonzept zum Brau.ART e.V., dessen derzeit 18 Mitglieder unter Leitung von Marion Münzberg zum Gelingen der Ausstellung beitragen.

In der diesjährigen Brau.ART  werden Objekte aus den Bereichen Malerei, Grafik, Holz-, Textil- und Schmuckgestaltung, Plastik, Keramik, Fotografie und Illustration präsentiert.

Wie bereits in den vergangenen Jahren betreuen die Künstler die 14-tägige Ausstellung in wechselnder Reihenfolge und laden gern zu Gesprächen in lockerer Atmosphäre ein.

Unser Dank gilt allen Mitwirkenden sowohl für ihre organisatorische Mitarbeit als auch für ihre veröffentlichte Kunst.

Im Besonderen gilt unser Dank allen Sponsoren und Förderern, die durch ihre Unterstützung diese Ausstellung ermöglichen.

Bettina Schröder-Bornkampf