BLOG & TERMINE

Aktuelles aus der brau.ART
10. brau.ART wird auf Frühjahr 2019 verschoben

10. brau.ART wird auf Frühjahr 2019 verschoben

21.08.2018.

Mitten im August waren in den Jahren zuvor die Vorbereitungen für die alljährliche brau.ART in vollem Gange. In diesem Jahr sollte es die 10. brau.ART unter dem Motto UNZE(H)NSIERT werden. Jedoch mussten wir uns leider dazu entschließen, diese auf das Frühjahr 2019 zu verschieben.
Ursache dafür waren die noch Anfang Juli vorhandenen erheblichen Baumängel durch Witterungsschäden vom Anfang des Jahres an den Gebäuden, die keine Ausstellung über einen längeren Zeitraum mit Publikumsverkehr zuließen.

Von Seiten des Vermieters konnten wir keine verbindliche Zusage erhalten, dass die Räumlichkeiten in der alten Brauerei bis Anfang September ausstellungstauglich instand gesetzt würden.Von anderen kompetenten Seiten kamen große Bedenken, den Veranstaltungsort in der Kürze der Zeit in einen sicherheitstechnisch einwandfreien Zustand zu bringen. Auch die Suche nach sofortigen Alternativen, die das brau.ART-Flair nicht zu sehr vermissen lassen, gestaltete sich schwierig in Dessau.

 

Die Entscheidung, die 10. brau.ART auf den Mai 2019 zu verschieben, fiel jedoch mit der Hoffnung, dass bis dahin die Räume in der Alten Brauerei wieder nutzbar sind.
Alternativen sind mit diesem Zeitfenster bis dahin ebenfalls denkbar.
Also: Im Mai 2019 wird es die 10 brau.ART in Dessau mit dem Motto „UNZE(H)NSIERT“ geben!
Herzlichst,

die „brauARTler“

brau.ART